Donnerstag, 3. Mai 2012

mein Schminktisch Malm von Ikea

Hallo meine Süssen ♥

ein kleiner Einblick in mein "Schminki-Zimmer" - eigentlich Gäste- und Rumpelzimmer!
naja, eigentlich habe ich immer noch meine ganzen Beautysachen im Bad - irgendwie finde ich es im Bad praktischer. Wegen Händewaschen etc etc....
Ausserdem kann man die Schublade irgendwie nicht ganz aufziehen (auf dem Bild seht ihr sie komplett ausgezogen).
Hmmm... aber: da ich ja den MALM Frisiertisch von Ikea von meinem suuuper lieben Mann bekommen habe, siedle ich vielleicht doch noch mit meinen Schätzchen um.... 



in der 3türigen Schubladen Kommode Aneboda von Ikea bewahre ich Pröbchen aller Art 
und
meine Strick- und Häkelsachen auf



Wo habt ihr Eure ganze Schminkiiii ?!?!?

Habt ihr auch einen Schminktisch?!?!?

Freu mich auf Eure Kommis und Links zu Eurer Aufbewahrung ;)




Wünsche Euch einen schönen Tag ♥♥♥ Liebste Grüße :*
 Vergesst nicht, mir auch hier zu folgen:
Facebook * klick*
Twitter *klick*
Bloglovin * klick*
google+ *klick*
NetworkedBlogs *klick

Kommentare:

  1. Cih sehe diesen Tisch heute auf Blogs zum zweiten mal. Ich werde ihn mir nun auch kaufen. Das mit der Schublade ist ehrlich etwas doof. Aber besser als die meisten anderen Lösungen. Ich brauche dann von Ikea auch diese Einlagen die du in der Schublade hast. Bei meinem gibt es die aber nicht ich suche die schon so lange.
    Das Buch habe ich auch, bin noch nicht dazu gekommen, es zu lesen. ist es gut? =)

    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch habe ich leider auch noch nicht gelesen.
      Aber in Juni gehts nach Kroatien in den Urlaub -
      da werde ich es 100pro lesen ;)

      Löschen
  2. Ein sehr sehr schöner Schminktisch, bzw. eine tolle Schminkecke, da würd ich sofort einziehen. =)
    Ich beneide immer alle die sowas haben, mir fehlt der Platz dazu, deshalb darf meine Schminke in einem Regal auf meinem Schreibtisch hausen, ist aber nicht die beste Lösung.

    XO

    AntwortenLöschen
  3. den Schminktisch von IKEA hab ich auch :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Schminktisch :) Da wird man ja richtig neidisch. Ich hab gar keinen Platz für einen Schminktisch da wir leider nur eine 1 Zimmer Wohnung haben und da passen solche Extras nicht rein. Deshalb muss ich meine Schminksachen, Kosmetikprodukte usw im Schrank lagern :(

    AntwortenLöschen
  5. da ich mich im stehen schminke, habe ich eine malm-kommode als schminktisch. aber für sich im sitzen schminkende ist der malm-schminktisch optimal.
    könntest du vielleicht einen makeup storage post verfassen, würde mich interessieren, wie du das alles lagerst.
    liebe grüße, lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. grins.... im Moment ist mein ganzen Makeup noch überall im Bad verteilt ;)

      Löschen
  6. Ich habe den gleichen Tisch und liebe ihn :) dazu noch Alex von Ikea und ein anderes Tischchen von Xenos für meine Lack und Schubladen wo ich Proben drin aufbewahre :)

    Kannst ja gerne mal vorbeischauen bei mir auf dem Blog falls du Lust hast, habe Fotos hochgeladen davon

    glg Sarah :)

    AntwortenLöschen
  7. sieht echt klasse aus :)
    bin hin und weg ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  8. Der Schminktisch ist echt schön *-*
    Toller Blog (:
    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende ♥

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöner Schminktisch, ich möchte auf diese Art von "Luxus" auch nicht mehr verzichten wollen :)

    LG Grüße & Kompliment für Deinen Blog

    AntwortenLöschen
  10. Was sind das für Einsätze in der Schublade? Sind das die mit dem Namen "Antonius"??? Oder nochmal ganz andere?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig, das sind die Antonius Schubladeneinsätze :)

      Löschen
  11. HEyyy ich wolllte mal fragen wo die abtrennung für die schzblade her hast??

    AntwortenLöschen

Auf Grund der viiielen Werbung (Bloglinks...) von anderen Bloggerinnen werde ich die Kommentare vor der Veröffentlichung überprüfen.
Kleine Info: ich stelle wenn dann nur Bloggerinnen/Blogs vor, die auch Leserinnen von meinem Blog sind und auch meinen Blog dann vorstellen!
♥ Danke für Euer Verständnis ♥ Freu mich auf Eure Kommis!