Dienstag, 31. Januar 2012

[getestet] Herz-Muffinform von Backformen-Silikon + blitzschnelles Schoki-Muffin Rezept

Hallo meine Zuckerschnuten ♥


Backformen-Silikon war so großzügig und hat mir diese zuckersüsse Herz-Muffin-Silikonform passend zum bevorstehenden Valentinstag kosten- und bedingungslos zugeschickt:



Anwendung: 
vor dem Gebrauch mit warmen Wasser ausspülen - leicht einfetten und los gehts mit dem Backen!

 Gesagt - getan! Ich musste natürlich gleich die Form ausprobieren :)

Diese leckeren Schoki-Muffins habe ich gezaubert:




Rezept:
2 Tassen Mehl
1 Tasse Zucker
1 Tasse Öl
1 Tasse Kakaopulver
1 Tasse heisses Wasser
2 Eier
1 TL Backpulver


Alle Zutaten miteinander vermischen und in die Form geben.
Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen.














Ich habe die Form gut auskühlen lassen. 




Die Herzchen haben sich ganz leicht aus der Form nehmen lassen.
Dann noch Glasur und Deko drauf fertig :)

Meinem Mann und meinen Arbeitskollegen und natürlich mir haben die ♥-Muffins suuuper lecker geschmeckt!
Sie waren toll schokoladig und vorallem super saftig!

Ich werde jetzt öfter in der Form was backen - nicht nur was Süsses - auch mal was deftiges!

Die Form ist übrigens auch Spülmaschinengeeignet!


Wenn ihr also noch was tolles zum Valentinstag, Geburtstag oder vielleicht zum Muttertag sucht... ich kann Euch die Form nur ans Herz legen :)

 Die Backformen gibt es natürlich in allen Formen und Farben.
Einfach mal stöbern!
Zur Webpage und allen Infos von Backformen-Silikon gehts hier entlang: *klick*
Schaut auch mal auf der Facebook-Seite: *klick*
und
Twitter: *klick*
vorbei :)


Viiiielen ♥-lichen Dank nochmals an die liebe Frau Dirks und das nette Backformen-Silikon Team!


Wünsche Euch noch einen schönen Tag ♥♥♥ Liebste Grüße :*


Zu meinem Gewinnspiel gehts hier entlang: *klick*

Please, Follow me:
Facebook *
klick*
Twitter *klick*
Bloglovin *
klick*
google+ *klick*
NetworkedBlogs *klick* 

Kommentare:

  1. Danke das du mich verfolgt habe jetzt die Gegen-Verfolgung aufgenommen.
    VG zahnfeee

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja ganz herzallerliebst aus! Süß :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Formen werde ich mir bestellen und auch dein Rezept nachmachen. Deine Herzchen sehen toll aus. Damit werde ich meinen Schatz an Valentinstag überraschen. Super Idee und solche Formen suche ich schon länger.

    AntwortenLöschen
  4. oh die sehen lecker aus :)
    ich hab aber mal eine Frage: wie voll machst du die Förmchen? Ich habe auch die aus der Zeitschrift (die bunten) und wollte die mal ausprobieren.
    Bei meinem ersten Muffin-Versuch letztens mit normalen Papierförmchen habe ich wohl zu viel reingetan und sie sind beim aufgehen komisch drüber weg gelaufen und es wurden eher Fladen :D Bin sonst eher die Kuchenbackerin :D

    AntwortenLöschen

Auf Grund der viiielen Werbung (Bloglinks...) von anderen Bloggerinnen werde ich die Kommentare vor der Veröffentlichung überprüfen.
Kleine Info: ich stelle wenn dann nur Bloggerinnen/Blogs vor, die auch Leserinnen von meinem Blog sind und auch meinen Blog dann vorstellen!
♥ Danke für Euer Verständnis ♥ Freu mich auf Eure Kommis!