Dienstag, 18. Oktober 2011

Review ♥ Avéne Thermalwasserspray + Serum

Guten Morgen meine Süssen ♥



...vor einiger Zeit kam von Avéne ein Päckchen zum Testen an
(Vorstellungspost *klick-hier*)

ich hatte genügend Zeit zum Testen - nun sind die tollen Produkte leer :( schniiiief...

Eau Thermale Thermalwasserspray, 150ml:

Eigenschaften

  • Beruhigt Hautirritationen u. a. bei Akne, Rötungen, Sonnenbrand, Verbrennungen, Neurodermitis etc.
  • Lindert Juckreiz
  • zur Erfrischung im Sommer, beim Sport oder auf Reisen
  • Reich an Spurenelemente
  • schwach mineralisiert 207mg/l
  • steril abgefüllt
  • extrem feiner Sprühnebel
  • ohne FCKW
  • pH-Wert 7,4
  • reinstes Avène Thermalwasser ohne Zusatzstoffe

Anwendung

  • Bei empfindlicher Haut
  • Mehrmals täglich aus ca. 30 cm Entfernung auf die Haut sprühen und einige Minuten einwirken lassen.
Quelle: Avéne *klick*

Mein Testergebnis:
Ich habe das Spray immer nach der Reinigung anstatt Gesichtwasser,
bevor ich das u. g. Serum und das Lierac Gesichtsfluid aufgetragen habe, verwendet.
Der feine Sprühnebel erfrischt sofort und spendet viel Feuchtigkeit.
Es hat gereizte Hautstellen (nach dem Sonnenbaden/Solarium/Sport z.B.) beruhigt und versorgt.
Das Thermalwasserspray ist super für alle Hauttypen geeignet.

Für mich ein absolutes TOP - MUST - HAVE Produkt!!!
Hab mir gleich schon "Nachschub" besorgt :)

Absolute Kaufempfehlung!



Beruhigendes Feuchtigkeitsserum, 30ml:


Der Durstlöscher
Das exklusive Feuchtigkeitsserum verleiht der Haut einen sofortigen Feuchtigkeits-Kick mit Depot-Effekt. Die patentierte Liposomen-Technologie ermöglicht eine hochdosierte Wirkstoff-Freigabe für eine nachhaltige Stärkung der Hautbarriere. Das Beruhigende Feuchtigkeitsserum von Avène ist unser Durstlöscher für empfindliche Haut.

Eigenschaften

Intensiv-Gesichtspflege für empfindliche Haut und Mischhaut
  • sofortiger Feuchtigkeitskick mit Depot-Effekt
  • Beruhigt die Haut tiefenwirksam und stärkt die Hautbarriere.
  • Patentiertes liposomales Wirkstoff-Konzentrat ermöglicht eine hochdosierte Wirkstoff-Freigabe.
  • leichtes, nicht fettendes Fluid
  • samtig-weiches Hautgefühl durch Silikongel
  • hervorragende Verträglichkeit
  • ölfrei
  • ohne Parabene
  • O/W-Emulsion
  • 14 % Lipidgehalt
  • 77 % Avène Thermalwasser

Anwendung

  • Ein- bis zweimal täglich auf Gesicht und Hals auftragen, kurz einwirken lassen, anschließend Tages- oder Nachtpflege auftragen.
Quelle: Avéne *klick*

Mein Testergebnis:
Konsistenz ist milchig, leicht gelig. Der Geruch ist neutral. Avéne typisch.
Das Serum habe ich nach der Reinigung bzw. Besprühen mit dem Avéne Thermalwasser aufgetragen. 1-2 Pumpstöße reichen voll und ganz für das ganze Gesicht aus. Das Serum kühl leicht und fühlt sich leicht und samtig auf der Haut an. Schon beim Auftragen wurde meine "durstige" Haut mit Feuchtigkeit aufgefüllt und beruhigt.
An heissen Tagen hätte ich sogar auf eine weitere darauffolgende Gesichtspflege verzichten können. Aber ich habe dieses Serum immer brav als "Unterlage" für mein anschließendes Fluid von Lierac (Review kommt noch!) verwendet. Das Serum ist für alle Hauttypen geeignet. Meine Haut hat es geliebt :)
Für mich absolute Kaufempfehlung!
Beim nächsten Apotheken Besuch ist das Serum wieder meins :)


...nochmals ein ♥-liches DANKESCHÖN an Avéne !

Ich hatte Euch schon über die ein oder andere kleine Probe, die ich von einer netten Apothekenmitarbeiterin bekommen hatte, berichtet.
Bei diesem Post *klick* hatte ich Euch ein süsses Poloshirt von Avéne gezeigt, welches ihr bei einer Freundschaftswerbung "abstauben" könnt...
Einfach rechts bei "Labels" auf Avéne klicken :)

  Wünsche Euch einen schönen Tag ♥♥♥ Liebste Grüße :*
 
Ihr findet mich übrigens jetzt auch bei Facebook *klick*
Würd mich sehr über ein "Gefällt mir" freuen :)

Kommentare:

  1. ja, diese Beiden liebe ich auch. Das Spray v.a. auch im Winter, wenn die Haut Heizungs-Luft-Stress hat. Ganz tolle Produkte!!
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. muss ich mir auch mal anschauen! danke :>

    xoxo Angelika, www.wemakeitshine.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Puuuh ich kenne mich überhaupt nicht so gut mit Beauty-Zeugs aus, aber das hört sich echt interessant an :) Ich habe zur Zeit mir unreiner Haut im Gesicht zu kämpfen, obwohl ich eigentlich noch nie wirklich Probleme damit hatte :/

    Zu deinem Kommentar: Also ich habe für beide insgesamt ca 50 € bezahlt, pro Paar also ca 25€. Die gehen aber wie gesagt, wieder zurück. Ich trage Größe 37/38. Aber in dem Falle sind beide in Größe 37 :-*

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. oh ich benutze immer den thermalspray von evian! den habe ich im sommer eigentlich immer griffbereit in der handtasche. :) den von avène habe ich bisher noch nicht ausprobiert.

    AntwortenLöschen
  5. Die Marke kenn ich zwar nicht, aber bei meiner komplizierten Haut, könnte ich mir das durchaus irgendwann mal anschauen.

    Lg Geri

    AntwortenLöschen
  6. Danke für`s Anfixen, meine liebe;-) nun muss ich schnellstens zur Apo. LG

    AntwortenLöschen

Auf Grund der viiielen Werbung (Bloglinks...) von anderen Bloggerinnen werde ich die Kommentare vor der Veröffentlichung überprüfen.
Kleine Info: ich stelle wenn dann nur Bloggerinnen/Blogs vor, die auch Leserinnen von meinem Blog sind und auch meinen Blog dann vorstellen!
♥ Danke für Euer Verständnis ♥ Freu mich auf Eure Kommis!